Liebe Vereinsmitglieder, Degmarner und Oedheimer Bürger,

unser Verein ist geprägt durch die engagierte Mitarbeit unserer Mitglieder. Diese ehrenamtlichen Helfer bringen ihre individuellen Fähigkeiten ein, um sicherzustellen, dass der Verein funktionieren kann.
Aktuell sind wir auf der Suche nach neuen Menschen, die das Vereinsleben, welches den Ort Degmarn seit über 100 Jahren prägt, bereichern.

Vereinsarbeit ist äußerst vielfältig, und das ist das Besondere daran. Jeder, der möchte, kann sich entsprechend seiner Fähigkeiten und Interessen bei uns einbringen. In unserem Verein gibt es ein breites Spektrum an Aufgaben und sportlichem Angebot.
Das macht die Mitarbeit im Verein besonders attraktiv. Wir suchen Menschen, die betreuen, organisieren, managen, verwalten, trainieren, anleiten, feiern, schreiben, reden und vieles mehr können.

Eine langfristige Verpflichtung ist nicht zwingend erforderlich. Ehrenamtliche Mitarbeit kann zeitlich begrenzt werden, beispielsweise durch die Übernahme und Erledigung einer bestimmten Aufgabe. Perfektion ist keine Voraussetzung – ehrenamtliche Mitarbeit ist immer Teamarbeit.
Gemeinsam lernen wir und unterstützen uns gegenseitig. Jeder bringt sein Wissen und Können ein, und der Erfolg ergibt sich aus dem gemeinsamen Wirken.

Zudem bieten wir Aus- und Fortbildungsangebote an, bei denen ihr gezielt vorbereitet werdet. Hier könnt ihr euch beispielsweise zum Übungsleiter ausbilden lassen oder von Profis lernen, wie das Management des Vereins funktioniert, wie Sitzungen geleitet werden oder Pressetexte geschrieben werden.

Wenn ihr interessiert seid, würden wir uns freuen, wenn ihr euch die Zeit nehmt und die im nachfolgenden Link hinterlegte Umfrage durchführt.
Ansonsten könnt ihr uns auch direkt ansprechen – sei es ein Vorstandsmitglied, Abteilungsleiter, Ausschussmitglied oder Übungsleiter.
Zudem könnt ihr uns auch jederzeit auf unseren sozialen Netzwerken kontaktieren.

button zur umfrage


TSV2021

Mit sportlichen Grüßen

Die Vorstände

Armin Keicher & Bernd Jesser                                                         

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2024

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des TSV Degmarn findet am Freitag, den 15. März 2024 um 19.30 Uhr im Gasthaus Waldblick statt.

 

Tagesordnung

    1. Eröffnung, Begrüßung und Totengedenken

    2. Neuaufnahmen und Ehrung von Vereinsmitgliedern

    3. Bericht des 1. Vorsitzenden

    4. Bericht der Funktionäre:
          - Kassier/Wirtschaftsführung      
          - Handball SG Degmarn-Oedheim
          - Ski-/Inlineabteilung
          - Turnabteilung
          - Jugendabteilung
          - Freizeitabteilung
          - Selbstverteidigung

    5. Bericht der Kassenprüfer

    6. Entlastungen

    7. Wahlen

    8. Anträge

    9. Verschiedenes



Anträge zur Jahreshauptversammlung sind bis spätestens 3 Wochen vor dem oben genannten Termin schriftlich bei den Vorständen Armin Keicher oder Bernd Jesser einzureichen.



Eure Vorstandschaft (Februar 2024)

Armin Keicher und Bernd Jesser

TSV einfacher Header


Jahrestermine 2024
 

Altpapiersammlungen
jeweils Samstags am
27.01. / 23.03. / 18.05. / 20.07. / 12.10. / 14.12. 
 
Jede einzelne stattfindende Sammlung wird rechtzeitig über das Mitteilungsblatt und die TSV-Webseite angekündigt.
 
***

TSV einfacher Header
Jahresbericht 2023

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Jahr 2023 hielt für den TSV wieder viele neue Herausforderungen und Ereignisse bereit. Gemeinsam haben wir diese Herausforderungen angenommen und mit Ihnen als TSV-Familie gemeistert.

Wieder blicken wir auf ein einzigartiges, sehr abwechslungsreiches, aber auch hoch interessantes Jahr für alle Mitglieder und uns Verantwortliche zurück.
Bevor das alte Jahr in wenigen Tagen zu Ende gehen wird, möchten wir Ihnen einen kurzen Rückblick zum ausklingenden Vereinsjahr geben. 

Mitglieder und Verantwortlichen brachten sich wieder mit persönlichem Einsatz und Engagement in das Vereinsleben ein. 

Die Ski- und Inlineabteilung eröffnete mit der Skiausfahrt nach Südtirol den Auftakt. Die bereits traditionelle Ausfahrt auf den Watles jährte sich bei herrlichen Schnee- und Wetterverhältnissen. Nicht nur Skifahrer, auch Langläufer, Tourengeher und Wanderer kommen am Erlebnisberg Watles auf ihre Kosten. Fester Bestandteil der Vereinsaktivitäten ist der Kinderfasching der TSV-Turnabteilung. Nach der langanhaltenden Pandemie durfte dieser zum ersten Mal in diesem Jahr wieder in der Degmarner Halle stattfinden. Der Spaß und die Freude beim Feiern der Kinder stand hierbei im Vordergrund. 

Das Motto „G e s u n d und A k t iv“ der Freizeittruppe spiegelt sich beim Radfahren/-touren, Wandern, Schwimmen, sowie beim Turnen und Faustballspielen der Alten Riege, wider. Die Radfahrer trafen sich Mittwochabends am Sportgelände und unternahmen verschiedene Touren durch die Region. Die Alte Riege traf sich Freitagabends in der Degmarner Halle zu ihren Aktivitäten. 

Bei der Jahreshauptversammlung im März 2023 wurden u.a. Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Die anschließenden Berichte der Funktionäre gaben einen aktuellen Überblick und Stand der Abteilungen, der Finanzen und der Organisation beim TSV. Bei den anstehenden Wahlen konnten, mit Ausnahme des 3. stellv. Vorsitzenden, erfreulicherweise alle Ämter wieder besetzt werden. 

Der organisatorische Schwerpunkt des Jahres lag in der Planung des TSV-Sommerfest, des Inline Cups und dem einzigen Inline Welt Cup Rennen das in Deutschland ausgetragen wurde. Das Finale konnte Lokalmatador und fünffacher Weltmeister Jörg Bertsch, angefeuert von den zahlreichen Zuschauern, für sich entscheiden. Den sportlichen Leistungen standen Unterhaltung und das kulinarische Angebot in nichts nach. Die Band Alm-Rocker sorgte mit ihrem Auftritt für großartige Stimmung und es wurde bis tief in die Nacht gefeiert und getanzt. Beim Leichtathletik-3-Kampf am Montagnachmittag zeigten unsere Kleinen mit großem Eifer was in Ihnen steckt. AH-Fußballspiele und ein 7m-Turnier rundeten das Sportprogramm ab. Für den musikalischen Abschluss sorgte die Band MAMMADES nochmals für ein absolutes Stimmungshoch. 

Ein Dorf steht schon wieder Kopf!!! Die Handballabteilung feierte mit der 1. Herren Mannschaft den Aufstieg in die Verbandsliga. Selbstverteidigung ist das mentale Auseinandersetzen mit schwierigen Situationen. Sie ist vielseitig und für jeden geeignet egal ob jung oder alt, ob weiblich oder männlich.Das Team Selbstverteidigung hat es sich zum Ziel gesetzt waffenlos und mit mentaler Stärke An- und Übergriffe abwehren zu können. 

Ohne die Unterstützung der Gemeindeverwaltung wäre vieles nicht möglich gewesen. Uns ist es daher eine Herzensangelegenheit uns bei allen TSV Mitgliedern, unseren Sponsoren und Gönner, für die Vereinstreue und Unterstützung im Namen des TSV Degmarn von Herzen zu bedanken.

Wir wünschen allen unseren Vereinsmitgliedern, Helfern, Freunden, Sponsoren und Gäste schöne und erholsame Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr und für 2024 viel Glück und vor allen Dingen viel Gesundheit.


Für den TSV Degmarn

Eure Vorstände Armin Keicher und Bernd Jesser


 
TSV klein

Aktuelle Beiträge

  • Mitarbeitersuche 2024

    Mitarbeitersuche 2024

    Informationen
    vor 16 Tagen
    Liebe Vereinsmitglieder, Degmarner und Oedheimer Bürger, unser Verein ist geprägt durch die engagierte Mitarbeit unserer Mitglieder. Diese ehrenamtlichen Helfer bringen ihre individuellen...
  • TSV Aktuelles / Jahresrückblick 2023

    TSV Aktuelles / Jahresrückblick 2023

    Informationen
    Vor 2 Monat(en), 9 Tag(en)
    Jahresbericht 2023 Liebe Vereinsmitglieder, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Jahr 2023 hielt für den TSV wieder viele neue Herausforderungen und Ereignisse bereit. Gemeinsam haben wir diese...

Gasthaus Waldblick