Liebe Vereinsmitglieder, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wiederum steht das Weihnachtsfest vor der Tür und es sind nur noch wenige Tage bis das Jahr 2019 der Vergangenheit angehört. Dazu möchten wir Ihnen heute einen kleinen Rückblick wiedergeben.

2019 war für die Verantwortlichen und Mitglieder des TSV wieder einmal ein arbeitsintensives, sehr abwechslungsreiches, aber auch ein hoch interessantes Jahr mit vielen Highlights, auf die wir zu Recht stolz sein können.

Traditionell führte uns die erste Veranstaltung des Jahres, die Skiausfahrt der Ski- und Inline Abteilung, auf den Erlebnis-Watles in Südtirol. Es war wieder eine runde Sache.

Am 29.3.2019 fand die Jahreshauptversammlung im Waldblick statt. Alle Ämter wurden wieder nahtlos besetzt.

Das Team der Turnabteilung startete mit den Vorbereitungen zum Kinderfasching in der Degmarner Festhalle. Seit Jahren ist der Kinderfasching ein fest etablierter Termin im Veranstaltungskalender des TSV. Der Faschingsumzug, bei dem die Kinder den Reiz einer Traktorfahrt miterleben dürfen, ist sicherlich ein Highlight für Alle.
Ein Dankeschön an die Verantwortlichen, das Orga-Team und alle die sie dabei tatkräftig unterstützten.

Die Freizeitgruppe organisierte zum 1 Mai die alljährliche Maiwanderung. Die Radler trafen sich mittwochs abends am Degmarner Sportgelände, von dort aus starteten sie ihre Radtouren quer durchs Unterland. Im Sommer wurden wieder einige Kilometer zurückgelegt. Die wöchentliche Radtouren, sowie auch andere Aktivitäten wurden von den Übungsleitern organisiert bzw. angeboten.

Die Monate Juni und Juli 2019 waren sehr arbeitsintensiv. Nicht nur das Sommerfest und der Inline Cup standen vom 29.6.bis 1.7. auf dem Programm. Ende Juli wurde das 700-Jahr-Jubiläum von Degmarn gefeiert. Herzlichen Dank nochmals an alle Helfer.

Beim Inline Cup kamen Rennläufer aus ganz Europa und kämpften um Platzierungen, Preisgelder und um den bei Inlinern sehr begehrten Michael-Sandel Wanderpokal. DJ Double D sorgte mit aktuellen Hits, wie auch aus den 70, 80, 90zigern wieder für tolle Stimmung. Das kulinarische Angebot, die Cocktailbar und der Weinstand wurden ebenfalls wieder gerne angenommen und hatten für jeden Besucher etwas zu bieten. Nach den sportlichen Highlights vom Wochenende, standen am Montagnachmittag zunächst die Leistungen unserer kleinen Mitglieder im Mittelpunkt. Beim Leichtathletik Drei Kampf und bei Kinderspielen zeigten sie mit großem Eifer, was in ihnen steckt. Am frühen Abend sorgten sechs AH-Fußball-Teams aus der Region für die sportliche Unterhaltung. Beim Menschenkicker-Fußball-Turnier auf dem Kleinspielfeld maßen sich Freizeitteams sportlich/spaßig miteinander. Für den musikalischen, gelungenen Abschluss am Abend sorgte die Damen-Band Ladies First.

Bei der Handballmannschaft Herren 1 läuft es derzeit noch nicht optimal. Mit konzentrierter Arbeit wird es wieder besser werden. Es wird ein Mittelfeldplatz in der Bezirksliga angestrebt. Die Herren 2 können sich durchaus im Mittelfeld der Kreisliga A etablieren. Die Damen werden in der Bezirksliga eine gute Rolle spielen. Sie machen nach einem Durchhänger wieder einen gefestigten Eindruck. Erfahrene Spielerinnen unterstützen gut den Umbruch mit vielen jungen Spielerinnen aus der JSG.

Bei weltweiten Veranstaltungen waren dieses Jahr diverse TSV Athleten unterwegs. Das letzte Rennen der Inline Alpin Saison 2018 wurde zum absoluten Höhepunkt für Jörg Bertsch. Bei den Weltmeisterschaften in Tokyo/Japan triumphierte Jörg bei allen Rennen und wurde 3-facher Weltmeister in den Disziplinen Riesenslalom, Slalom und Kombination. Dieser Erfolg ist einmalig in der Vereinsgeschichte und toppt alle bisherigen großartigen Erfolge der TSV-Sportler.
Es kamen aber noch tolle Erfolge hinzu. Am 10.und 11.Juli 2019 fanden die World Roller Games in Barcelona/Spanien statt. Jörg Bertsch wurde Weltmeister im Slalom und mit dem deutschen Team noch Team-Weltmeister. Bei der Kombination wurde Jörg dazu Vize-Weltmeister. Diese Erfolge sind großartig und unterstreichen die vorbildliche Arbeit in der Inline-Abteilung.

Bei Ausdauersport war Tobias Gärttner bei der Qualifikation zum Iron Man / Hawaii in Bologna/Italien gut dabei, scheiterte aber leider knapp.

Die TSV Jugend bringt sich gut bei den Umbaumaßnahmen für den Jugendtreff ein. Alles soll dann im Jahr 2020 für Veranstaltungen fertiggestellt sein.

Aktuelle Trends und Ereignisse integrieren die Sportler von der Selbstverteidigung mit modernem Zirkel- oder Intervalltraining. Im Cool-Down-Yoga werden Übungen aufgenommen, die den Körper flexibel und geschmeidig halten. Die Trainingseinheiten dienen der Sensibilisierung der Sinne und dem Automatisieren von Abläufen oder dem Konditionsaufbau.

Vieles wäre auch in diesem Jahr, ohne die Unterstützung der Gemeindeverwaltung und des Gemeinderats nicht möglich gewesen. Dies gilt auch in Bezug auf unsere Sponsoren und Gönnern. Dafür möchten wir uns im Nehmen des TSV und seiner Mitglieder ganz herzlich bedanken!

Bei der Totenehrung am Totensonntag wäre eine größere Beteiligung durch die TSV Mitglieder wünschenswert. Bei der Nikolausfeier am 8.12.2019 sorgten die Kinder und ihre Betreuerinnen mit ihren Beiträgen für einen schönen und feierlichen Rahmen der Veranstaltung. Der Nikolaus beschenkte alle Turnkinder.

Es freut uns sehr, dass die von unserem Verein angebotenen Aktivitäten von unseren Mitgliedern, Freunden und Gästen so toll angenommen worden sind. Unser Verein und dessen Veranstaltungen konnten dadurch weiter mit Leben erfüllt werden. Dafür unseren herzlichen Dank! Gerne sind wir auch im nächsten Jahr wieder für Sie aktiv.


Wir wünschen noch allen unseren Vereinsmitgliedern, Helfern, Freunden, Gönnern, Sponsoren und Gästen
frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2020 viel Glück und vor allem Gesundheit!

Für den TSV Degmarn, die Vorstände
Armin Keicher, Steffen Leinmüller, Bernd Jesser

TSV klein

Aktuelle Beiträge

  • TSV Aktuelles / Jahresrückblick 2019

    TSV Aktuelles / Jahresrückblick 2019

    Informationen
    Vor 2 Monat(en), 13 Tag(en)
    Liebe Vereinsmitglieder, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wiederum steht das Weihnachtsfest vor der Tür und es sind nur noch wenige Tage bis das...

Gasthaus Waldblick

  • Terrasse 1
  • Terrasse 2
  • Innen 3
  • Spielplatz neu 4
  • Terrasse 3
  • Spielplatz neu 3
  • Terrasse 4
  • Spielplatz neu 2
  • Team
  • Spielplatz neu 1
  • Innen 1
  • Innen 2

Cookie-Hinweis (EU)